Tod im Turm - Krimis
mit der Volkshochschule
VHS-Logo
Sie sind auf der Seite: StartseiteSeite drucken

Tod im Turm - Krimis mit der Volkshochschule


hk_buecher_stapel_webDie Kreisvolkshochschule lädt ein zu Lesungen mit Krimi-Schriftstellern aus der Region. Lassen Sie sich von spannenden Kriminalgeschichten fesseln und lernen Sie gleichzeitig unsere Rhein-Main-Region durch die Brille der Autorinnen und Autoren einmal anders kennen.

Ab Herbst 2015 ändern wir etwas den Fokus. Neu aufgenommen werden dann Krimis mit politischen und historischen Themen, die nicht mehr unbedingt einen Bezug zur Rhein-Main-Region haben müssen. Lassen Sie sich überraschen.

Das Ambiente, Sekt, Saft, Snacks und Spannung versprechen einen schönen Abend.

Die Krimi-Lesungen finden statt in:

Mord in der Schöfferstadt

In Gernsheim organisieren wir die Lesungen in Kooperation mit der

Buchhandlung Bornhofen.

Logo_1000_60

dem
Kulturamt der Stadt Gernsheim
und der
Bücherei der Schöfferstadt Gernsheim

Mord in der Villa

In Ginsheim-Gustavsburg kooperieren wir mit der

Buchhandlung in der Villa Herrmann.

logo_villa_herrmann_2013_mit_Adresse

Mord auf dem Kühkopf

In Stockstadt organisieren wir die Lesungen in Kooperation mit dem

Förderverein Hofgut Guntershausen e.V.

Logo_Hofgut




Ihr Heinrich Krobbach
Leiter der Kreisvolkshochschule Groß-Gerau
Tel. 06152/1870-0